Quadrat im Kreis

just an ordinary life

Dieses Bauchgefühl …

mancher Momente … irgendwo zu stehen und zu denken: „Dass ich jetzt hier bin und das, was ich mache, das ist gut. Und es hat einen Sinn“, dieses Bauchgefühl tut gut und macht ruhig, zufrieden und beflügelt. So fühlt sich Glück an. Im Augenblick, ganz im Kleinen, nicht immer von Dauer, aber allein zu wissen, dass es diese Momente gibt, dafür lohnt es sich zu leben.

1 Kommentar

  1. Kenne ich. Und das ist das Schöne an diesem Beruf, wenn er zu einem passt. Manchmal ertappe ich mich dabei, dass ich in einer Klasse stehe und alles ist gut und fühlt sich richtig an. Dann habe ich einen kleinen Glücksklumpen im Bauch.

    Das Gefühl gibt es auch, wenn man mit dem großen Sohn ein gutes Gespräch führt, der mittlere einem Gitarre vorspielt, der Mann zur Haustür reinkommt und man sich freut oder man dem Kleinsten gemütlich ein Buch vorliest und dem Kindergeplapper lauscht. Alles sammeln im Herzen. Für die anderen Momente. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 Quadrat im Kreis

Theme von Anders NorénHoch ↑